Veranstaltung 16. Mai 2013 – Internationaler Datentransfer

Binding Corporate Rules – Deutsche Konzerne holen auf. Auf unserem Treffen am 16. Mai 2013 bei der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft haben die verantwortlichen Vertreter der Datenschutzaufsichtsbehörden von Bayern und Hessen für den Bereich internationaler Datentransfer aus ihrer Praxis berichtet und mit rund 50 Teilnehmern über die aktuellen Entwicklungen bei Binding Corporate Rules (BCR) diskutiert. Fragen an die Vertreter der Aufsichtsbehörden zu Binding Corporate Rules und dem europaweiten Abstimmungsverfahren für BCR stellte Dr. Stefanie Hellmich. Eine Zusammenfassung finden Sie hier.

Zusammenfassung des Treffens vom 16. Mai 2013

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird niemals weitergegeben.Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.