Beschäftigtendatenschutz: Jetzt doch NICHT?!

Diesmal war es etwas besser gemacht als der “Hoax” in der FT Anfang 2012 und die Aufregung auch etwas größer. Dennoch wird – wie Spiegel Online berichtet – (vorerst) nichts aus dem neuen Beschäftigtendatenschutz. Das Ganze scheint nur verschoben wegen der anstehenden Niedersachsen Wahl. Aber gilt dann nicht das Gleiche für die Bundestagswahl?

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird niemals weitergegeben.Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.